logo

editur internetportal für kunst

allgemeine geschäftsbedingungen / agb

geltungsbereich

www.editur.de ist ein portal zur bereitstellung von inhalten im internet. im folgenden wird der betreiber von www.editur.de, jan carstensen, hohentorsheerstrasse 51a, 28199 bremen, als „editur“ und der auftraggeber als „mitglied“ bezeichnet. sollen die agb aktualisiert werden, wird dieses den mitgliedern per e-mail bekannt gegeben. widerspricht das mitglied nicht, gelten die änderungen als akzeptiert.

gewährleistung und haftung

editur garantiert das funktionieren des internetauftritts in den gängigen internetbrowsern. editur haftet nicht bei störung von telekommunikationsnetzen, rechnerausfall bei dritten, krimineller manipulation dritter. die haftung ist auf vorsatz und grobe fahrlässigkeit seitens editur beschränkt.
nach fertigstellung von mitgliedsseiten überprüft das mitglied diese auf ihre richtigkeit und vollständigkeit. das mitglied versichert, dass die inhalte der mitgliedsseiten nicht gegen geltendes recht verstoßen und es zu deren verwendung berechtigt ist. für inhalte der mitgliedsseiten ist das mitglied verantwortlich. editur kann ohne angabe von gründen die veröffentlichung von inhalten ablehnen.
editur wird seinen internetauftritt von zeit zu zeit neuen technischen oder grafischen erfordernissen anpassen. mitgliedsseiten werden nur in absprache mit den mitgliedern verändert.

markplatz

auf der seite markplatz können die mitglieder arbeiten zum verkauf anbieten. verkäufe werden in eigenregie der mitglieder auf deren verantwortung getätigt. es wird keine verkaufsprovision erhoben. neue arbeiten können jederzeit eingestellt werden.

vertragsschluss

der vertrag kommt mit erhalt des unterschriebenen auftragsformulares, einer absprache per mail oder mündlicher vereinbarung zustande. mindestlaufzeit eines vertrages ist drei jahre ab onlinestellung der mitgliedsseiten. nach der mindestlaufzeit verlängert sich der vertrag zum jahresende jeweils um 12 monate. erster abrechnungszeitraum ist ab vertragsschluss bis ende des kalenderjahres.

vertragskündigung seitens der mitglieder

eine vertragskündigung ist, nach ablauf der mindestlaufzeit, jederzeit formlos per post oder e-mail möglich. die kündigung wird zum ablauf des beitragsjahres wirksam. die seiten werden auf wunsch sofort, spätestens aber nach vertragsablauf aus dem netz gelöscht. der restjahresbeitrag wird nicht erstattet. auf suchmaschinen im internet hat editur keinen direkten einfluss, daher kann es einige tage bis wochen dauern, bis dort alle einträge gelöscht sind.

kündigung seitens editur

das portal www.editur.de kann mit sechsmonatiger kündigungsfrist aus dem netz gelöscht werden. die mitglieder werden per e-mail über eine kündigung informiert.

copyright

copyright für das editurdesign bei jan carstensen. copyright für inhalte der mitgliedsseiten bei den mitgliedern.

arbeitsentwürfe

überreichte entwürfe jeglicher art sind ausschließlich zu ansichtszwecken und für korrekturarbeiten vorgesehen. eine weitergabe an dritte ist nicht gestattet.

anwendbares recht

gerichtsstand ist bremen. sollte eine der hier aufgeführten punkte gegen geltendes recht verstoßen, behalten alle weiteren punkte ihre gültigkeit.

jan carstensen
hohentorsheerstrasse 51a
D – 28199 bremen
januar 2021

die agb zum ausdrucken finden sie hier

editur